Gewinnzahlen:
16
17
21
36
48
9

FAQ - MegaMillions - USA

Wie funktioniert MegaMillions in den USA?

Die MegaMillions Lotterie in den USA wird gemeinschaftlich von 43 Staaten, dem District of Columbia und den US Virgin Islands angeboten. Es gilt, aus 75 Zahlen die 5 Richtigen zu wählen und aus weiteren 15 die richtige Mega-Zahl zu treffen.

Wie funktioniert MegaMillions im Internet?

Genauso, als würden Sie in einer Annahmestelle spielen. Sie wählen einen Online-Lotto-Anbieter aus, z.B. TheLotter, suchen sich Ihre Zahlen aus oder nutzen den Quicktipp, dann entscheiden Sie, an wie vielen Ziehungen Sie teilnehmen möchten und fertig. Vor Ort wird dann Ihr Los, mit Ihren Zahlen, für Sie gekauft und eine Kopie können Sie online einsehen. Der Gewinn geht zu 100% an Sie.

Wieviel kostet MegaMillions online?

Bei TheLotter zahlen Sie für einen einfachen Tipp 2,30 Euro, also für 5 Reihen, die Sie mindestens spielen müssen mit Ihren Zahlen, 11,50 Euro. Sie haben die Möglichkeit an mehreren Ziehungen teilzunehmen und von Rabatten zu profitieren. Wenn Sie möchten, können Sie auch an Tippgemeinschaften teilnehmen.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wie wird ausgezahlt?

Ausgespielt wird der offizielle Jackpot, da Sie an der offiziellen MegaMillions-Lotterie teilnehmen und keinem Privatsystem oder dergleichen. Der MegaMillions-Jackpot startet immer bei mindestens 15 Millionen Dollar und steigert sich garantiert bei jeder Ziehung um 5 Millionen Dollar, sollte er nicht geknackt werden.

MegaMillions bietet 9 Gewinnklassen. Die unterste bietet 2 Dollar Gewinn, wenn man nur den MegaBall trifft, eine richtige Zahl plus MegaBall ergeben 3 Dollar, 2 plus 1 machen 10 Dollar. Danach geht es mit 3 Richtigen ohne MegaBall für 7 Dollar weiter und dann im Wechsel, mit oder ohne Zusatzzahl, bis hin zu 5 Richtigen mit Megaball für den Jackpot.

Gewinner des Jackpots haben die Möglichkeit, sich diesen als einmalige Summe in Bar auszahlen zu lassen, den Cash Value. Diese Summe beträgt etwas mehr als 50% des Jackpots. Oder sie lassen sich den MegaMillions-Jackpot über 30 Jahre in jährlichen Raten ausbezahlen. Für jede gewonnen MegaMillion sind das ungefähr 38.000 Dollar im Jahr. Die meisten Jackpot-Gewinner entscheiden sich für die Cash-Value-Summe.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die Ziehungen finden dienstags und freitags in Atlanta, Georgia, um 23 Uhr Eastern Standard Time (EST) statt. Das entspricht dann 5 Uhr morgens zentral-europäischer Zeit (CET) am Folgetag, also jeweils Mittwoch und Samstag früh.

Lotto News USA - MegaMillions

- 5 Millionen-Gewinner in der ersten Runde

Die Zahlen 8 - 15 - 39 - 64 und 67 brachten gestern Abend 5 Ticketinhabern je $1 Million.

In der ersten Ziehungsrunde, nachdem der Jackpot gerade erst am Samstag geknackt wurde, gab es gestern keinen neuen Jackpot-Gewinner. Kein Mitspieler setzte auf alle sechs gezogenen Gewinnzahlen. Allerdings konnten mit allen fünf richten Hauptzahlen fünf Tickets und ihre Besitzer punkten. Je $1 Million gehen nach Kalifornien, Virginia und Washington und nach New York gehen 2 x $1 Million. Herzlichen Glückwunsch.

Bei mehr als 9,1 Millionen verkauften Mega Millions Ticket konnten sich gestern Abend mehr als 380.000 Tipper über kleinere oder größere Gewinne freuen. Am Freitag, den 11. Mai 2018 sind dann 45 Millionen Dollar im Jackpot zu erwarten. Viel Glück allen Tippern.


- Jackpot für Ohio und 6 x $4 Millionen-Gewinner!

Diesmal hat es die Mega Millions-Lotterie krachen lassen. Es gibt einen Jackpotgewinner und in der zweiten Klasse gleich ein Dutzend Gewinner!

Die Mega Millions Gewinnzahlen für den 01. Mai 2018: 4 - 5 - 10 - 12 - 18

Die Mega Ball Nummer: 21

Megaplier: 4

Der Mega Millions-Jackpot wurde zum dritten Mal in diesem Jahr gewonnen. Ein glücklicher Ticketinhaber aus Ohio kann einen Gewinn von $142 Millionen ($84 Millionen in der Sofortauszahlung) einsammeln. Das Ticket wies alle sechs Zahlen aus der Ziehung vom Freitagabend, den 4. Mai 2018 auf. Der korrigierte Jackpotbetrag spiegelt das endgültige Gewinnergebnis basierten auf den verkauften Tickets wieder.

Die Ziehung mit lauter niedrigen Gewinnzahlen hat neben dem Jackpotgewinn zwölf Gewinne in der zweiten Gewinnklasse ausgelöst. Sechs davon enthielten den optionalen Megaplier 4 und werden vervierfacht. Das bemerkenswerte daran, es ist die größte Anzahl an Multi-Millionen Match5-Tickets die jemals in einer einzigen Mega Millions-Ziehung erreicht wurden. Die $4 Millionen Gewinnertickets wurden in Colorado, Florida, New Jersey, Pennsylvanien, Texas und Washington verkauft. Die anderen sechs Match5 Tickets, je $1 Million wert, wurden in Kalifornien (4) und je ein Ticket in New York und Ohio, wie das Jackpotticket, verkauft.

Insgesamt gab es für die Ziehung vom 4. Mai, über alle Gewinnklassen hinweg verteilt, 508.464 Gewinnertickets. In dieser Jackpotrunde, die seit dem 30. März lief, gab es mehr als 4,6 Millionen Gewinntickets über alle Gewinnklassen verteilt. 19 Tickets davon waren $1 Million oder mehr wert.

In der nächste Ziehung, die heute Abend wieder stattfindet, startet der Mega Millions Jackpot mit seiner Mindestgewinnsumme von $40 Millionen wieder in eine neue Jackpotrunde.


- Mega Millions - Jackpot steigt auf 143 Millionen Dollar

Seit neun Ziehungen gab es kein Gewinnerticket, dass mit allen gezogenen Zahlen übereinstimmte und damit auch keinen Jackpotgewinner. Ob sich das in der zehnten Ziehung ändert? Wir drücken natürlich allen Mitspielern, die ihr Glück auf $143 Millionen bei der nächsten Ziehung am Freitag, den 4. Mai 2018 versuchen die Damen. Tickets für die Ziehung bekommen Sie hier!

Die Mega Millions Gewinnzahlen für den 01. Mai 2018: 2 - 7 - 20 - 55 - 70

Die Mega Ball Nummer: 1

Megaplier: 4

Auch wenn es beim Jackpot gestern nicht geklappt, so konnte ein Mitspieler, bzw. ein Ticket ordentlich absahnen. Mit allen fünf passenden Hauptzahlen und dem übereinstimmenden Megaplier vervierfachte sich der $1 Million-Gewinn in der zweiten Gewinnklasse. Der Megaplier-Gewinner aus Louisiana war zudem auch noch der einzige, der sich auf seinem Tuicket für alle gezogenen Hauptzahlen entschieden hatte.


- NJ Lotterie gibt Gewinner des größten New Jersey Jackpots bekannt

Auf der Pressekonferenz im Hauptquartier der Lotterie gab John M. White, Direktor der New Jersey Lotterie, begleitet von Elizabeth Maher Muoio, der Finanzministerin des Staates New Jersey, Richard Wahl aus Vernon, New Jersey, als des alleinigen Gewinner des $533 Millionen Dollar Mega Millions Jackpot vom Freitag, den 30. März 2018 bekannt.

Mr. Wahl kauft sein Glücksticket nachdem ihm ein Kollege erzält hatte, dass er ständig an einem Mega Millions Zeichen vorbeilaufe, aber selbst noch nie ein Ticket für die Lotterie gekauft hätte. Mr. Wahl entschied daraufhin, das Spiels einmal auszuprobieren und kauft sich ein Ticket. Das er gewonnen hatte entdeckte er abends zu Hause, als er nachts noch schnell die Nummern online vergleichen wollte. Auf der Konferenz beantwortete Mr. Wahl Fragen über diese Erfahrung und was er als nächstes plant. Auf die direkte Frage, was er und seine Familie jetzt planen, antwortete er: "Wir sind immer noch geschockt und jeden mit unserem Finanzberater, wir haben noch eine Menge zu bedenken."

"Herzlichen Glückwunsch an Mr. Wahl zu seinen rekordbrechendem Jackpot-Gewinn. Zusätzich zu Mr. Wahls atemraubendem Gewinn, gewinnen auch Mega Millions Verkäufer aus New Jersey. Es gibt mehr als 7.000 Verkäufer quer über den Staat verteilt und dieser Mega Millions Jackpot hat für sie mehr als $2,5 Millionen an Kommissionen und Boni eingebracht.", sagte White. Allein der Verkäufer des Rekord-Jackpot-Tickets Riverdale Lukoil South, an der 105 Route 23 South in Riverdale, erhält für den Verkauf des Jackpot-Tickets einen Bonus von $30.000.


- Einziges Gewinnerticket wurde in New Jersey verkauft

Der März verabschiedet sich mit einem Riesenjackpot-Gewinn
Der amtierende New Jersey Lotterie Direktor John M. White verkündete am Samstag, den 31. März 2018, dass es für Freitags-Ziehung der Mega Millions Gewinnzahlen ein einzelnes Gewinnerticket gab. "Wir sind begeistert, dass das Gewinnerticket in Morris County verkauft wurde. Ich gratuliere dem Riverdale Lukoil South, an der 105 Route 23 South, in Riverdail, dem Händler, der das Glücksticket verkauft hat."

Die Mega Millions Gewinnzahlen für den 30. März 2018: 11 - 28 - 31 - 46 - 59

Die Mega Ball Nummer: 1

Megaplier: 3

Nach 24 Ziehungen ohne Gewinner war es am 30.03.2018 dann endlich soweit, ein Ticket wies alle der gezogenen Gewinnzahlen auf und knackte damit den Jackpot der inzwischen ein Gesamtvolumen von $521 Millionen, also mehr als eine halbe Milliarde Dollar erreicht hatte. Neben dem Jackpot gab es in New Jersey noch zwei weitere Gewinnertickets mit je $10.000. Mitspieler werden von der Lotterie daher angehalten, ihre Ticktes zu kontrollieren, eine Kopie von beiden Seiten des Gewinnscheins zu machen und ihn an einem sicheren Ort aufzubewahren bis Sie den Gewinn, vor allem des "MEGA"-Jackpots für sich beansprucht haben.

Der oder die Gewinner/in des Jackpots hat ab dem Datum der Ziehung ein Jahr Zeit sich bei der Lotteriegesellschaft zu melden und den Gewinn für sich zu beanspruchen. Der Gewinner wird einen Jackpot in Höhe von voraussichtlich $521 Millionen, bei jährlicher Auszahlung oder bei einer Sofortauszahlung etwa $317,2 Millionen erhalten. Dieser $521 Millionen Jackpot ist der viertgrößte in der Geschichte der Mega Millions Lotterie und der zehntgrößte aller US-Lotterien.


- Mega Millions Jackpot mehr als eine halbe Milliarde dick

Der Mega Millions Jackpot steigt weiter an! Mehr als 500 Millionen Dollar sind am Freitag, den 30. März 2018 im Jackpot-Topf. Der voraussichtliche Jackpot-Gewinn ist gerade auf $502 Millionen ($301 Millionen in der Sorfortauszahlung) angestiegen nachdem in der gestrigen Ziehung kein Ticket mit allen sechs passenden Zahlen abgegeben wurde.
Tickets für die $502 Millionen Mega Millions-Ziehung gibt es hier!

Die Mega Millions Gewinnzahlen für den 27. März 2018:7 - 25 - 43 - 46 - 59

Die Mega Ball Nummer: 13

Megaplier: 3

Es ist erst das vierte Mal in seiner Geschichte, dass der Mega Millions Jackpot die $500 Millionen Grenze überschreitet. Das letzte Mal war im Juli 2016 als ein einzelnes Ticket aus Indiana ein Preisgeld von $536 MIllionen einstreichen konnte. Zwischen Amerikas zwei großen Jackpot-Spielen Powerball und Mega Millions, ist der Jackpot, der für Freitag angekündigt ist, der 10. größte Gewinn der jemals in den Vereinigten Staaten ausgelobt wurde. Der Powerball hält mit 1,586 Milliarden, gewonnen am 13. Januar 2016 immer noch den Gesamtrekord der höchsten Jackpots. Der größte jemals bei der Mega Millions-Lotterie gewonnene Jackpot betrug $656 Millionen. Er wurde Freitag (30. März) vor genau sechs Jahren (2012) gewonnen.

"Jackpot-Rollover sind immer aufregend, aber ein Jackpot, der die 500 Millionen-Grenze überschreitet, ist immer noch etwas ganz besonderes, vor allem weil es erst zum vierten Mal passiert." sagt Gordon Medenica, Mega Millions Lotterie Direktor und Maryland Lotterie und Spiel Direktor. "Große Jackpots, wie dieser gewinnen die Aufmerksamkeit aller und es würde großartig sein, den Jackpot noch eine Weile weiter wachsen zu sehen. Aber andererseits können wir es gar nicht abwarten jemanden gewinnen zu sehen."

Auch wenn die Ziehung vom 27. März 2018 keinen Jackpotgewinner hervorgebracht hat, so produzierte die 23. Auslosung, seit dem letzten Jackpotgewinn doch Großgewinner! Zwei Tickets wiesen allen passenden weißen Bälle auf. Mit diesem "Match 5" gewinnen ein Tipper aus Illinois und einer aus New Jersey je $1 Million. Insgesamt gab es in der Ziehung 1,526,557 Gewinnertickets über alle Gewinnklassen verteilt.

Alle News anzeigen